Whoopie Pies mit Mascarponecreme und Erdbeeren

Jul 9, 2016 | Rezepte, Süßes

Rezept für 13 Stück, Zubereitung ca. 1 1/2 Stunden
  • 2 mittlere Eier
  • 220 g Staubzucker
  • 250 g Joghurt
  • 50 ml Milch
  • 150 g Butter (zerlassen)
  • ½ TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 550 g glattes Mehl

Creme:

  • 300 g Mascarpone
  • 500 g Topfen
  • 100 g Staubzucker
  • 1 TL Vanillepaste
  • 8 Erdbeeren

Glasur & Deko:

  • 250 g Staubzucker
  • 3 EL Zitronensaft
  • Erdbeeren
  1. Rohr auf 180°C vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Eier und Zucker hell cremig mixen. Joghurt, Milch und Butter einmixen. Backpulver, Natron und Mehl verrühren und unterheben. Mit einem Eisportionierer kleine Häufchen aufs Blech setzen und im Rohr ca. 10 Minuten hell backen. Aus dem Rohr nehmen und auskühlen lassen.
  2. Für die Creme alle Zutaten mit dem Mixer kurz verrühren. Creme in einen Dressiersack mit Sterntülle füllen und auf die Hälfte der Whoopie Pies dressieren. Erdbeeren putzen, in Scheiben schneiden und damit belegen. Deckel darauf setzen und leicht andrücken.
  3. Für die Glasur Zucker und Zitronensaft verrühren und über die Whoopie Pies träufeln. Mit geviertelten Erdbeeren garniert servieren.