Karamell Cheesecake Petit Fours

Jul 4, 2016 | Alles, Rezepte, Süßes

Rezept für 12 Stück rund (24 Stück quadratisch geschnitten)

Boden

  • 200 g Karamellkekse
  • 100 g Butter (zerlassen)

Masse

  • 650 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 100 g Sauerrahm
  • 150 g Kristallzucker
  • 3 mittlere Eier
  • 1 TL Vanillepaste

Karamellsauce

  • 170 g Schlagobers
  • 225 g Kristallzucker
  • 100 g Butter

Deko

  • ½ Packung gesalzenes Mikrowellen-Popcorn
  1. Rohr auf 165°C Heißluft vorheizen. Eine rechteckige Backform (17x25 cm) mit Backpapier einschlagen. Für den Boden Kekse zerkleinern und mit der zerlassenen Butter vermengen. In der Form verteilen und fest andrücken. 10 Minuten (mittlere Schiene) vorbacken.
  2. Frischkäse, Sauerrahm und Zucker kurz aufmixen. Eier einzeln unterrühren. Vanillepaste zugeben. Boden aus dem Rohr nehmen und Frischkäsecreme darauf verteilen. 35-40 Minuten backen. Auskühlen lassen und evt. für 3 Stunden anfrieren.
  3. Für die Karamellsauce Zucker karamellisieren. Währenddessen Obers erwärmen. Butter zum Karamell geben und vorsichtig unter Rühren schmelzen lassen. Obers zugießen, einmal aufkochen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Runde Törtchen aus dem Boden ausstechen und je 1 TL Karamellsauce darauf verstreichen.
  4. Popcorn nach Packungsanleitung zubereiten und die Hälfte davon mit 2 EL Karamellsauce vermischen. Törtchen mit Popcorn verzieren.